Februar 2016 archive

Optimum Jacket von DEVOLD – die ideale Symbiose zwischen modernem Design, Naturfaser und Funktionalität

Beitragsbild Optimum Jacket

Devold of Norway AS kann auf eine langjährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Seit 1853 produzieren die Skandinavier Qualitätskleidung aus Wolle und sind somit einer der ältesten Hersteller von Strickkleidung in ganz Europa. Seit Ole Andreas Devold den Betrieb vor über 160 Jahren gründete, hat sich an der Ausrichtung und Philosophie des Unternehmens nichts geändert: Die Herstellung von Kleidung von hoher Qualität, die sowohl gegen Wind als auch gegen Wetter schützt – und dies bei ansprechendem und funktionalem Design.

Im letzten Jahr haben wir bereits den Svalbard Sweater Zip-Neck des norwegischen Traditionsunternehmens vorgestellt. Dieser extrem robuste und warme Wollpullover sowie die Firmenphilosophie des Unternehmens überzeugten uns, sodass wir auch für die aktuelle Herbst/Winter Kollektion 2015/16 wieder ein Produkt des norwegischen Outdoorspezialisten genauer unter die Lupe genommen haben.

Wir haben die Optimum Jacket Men über die Wintermonate getestet, um herauszufinden, ob der Base- und Secondlayer den beschriebenen Anforderungen bei unseren ausgiebigen Wandertouren aber auch bewegungsintensiven Aktivitäten wie Klettern und Bouldern Stand halten kann.

Produktbild Optimum JacketDie Wolljacke kann mit einem guten Schnitt und zeitlosem Design überzeugen, wenngleich sie für das Größentableau des deutschen Markts doch recht groß ausfällt. Es empfiehlt sich daher das Modell eine Nummer kleiner zu wählen. Sie besteht aus 100% hautfreundlicher, Total-Easy-Care®-Merinowolle (230g/m²), ist nicht nur dampfdurchlässig und kann mit guter Temperaturregulierung überzeugen, sondern zeichnet sich auch durch eine exzellente Geruchsneutralität aus. Die Jacke vermittelt durch 17,5 Micron feine Wollfasern ein angenehm warmes und komfortables Gefühl auf der Haut. Sie kann problemlos als Baselayer direkt auf der Haut oder als Zwischenschicht mit entsprechendem Oberteil darunter getragen werden. Das Gewicht von 447 g (bei Größe L) liegt absolut im Rahmen.

Das Besondere: Die Optimum Jacket besteht aus zwei gestrickten Lagen und bietet daher neben exzellenter Isolierung einen besonders guten Feuchtigkeitstransport. Entstehende Wassermoleküle absorbiert die Wolle und transportiert sie sofort vom Körper weg. Ein durchgehender Reißverschluss erleichtert das An- und Ausziehen und dient bei schweißtreibenden Aktivitäten zudem der Frischluftzufuhr. Die hoch geschnittene, anliegende Kapuze umschließt den Kopf bei Bedarf vollständig. Flache Nähte und Daumenschlaufen an den Ärmelabschlüssen sowie zwei seitlichen Einschubtaschen komplettieren das für sportliche und funktionale Einsatzzwecke ausgelegte Gesamtkonzept der Optimum Jacket. Die Wolljacke ist maschinenwaschbar bis 40° C und trocknergeeignet bis 50° C. Selbst Bügeln ist nach Herstellerangaben bis 110° C möglich. Alle Teile werden ausschließlich in Europa hergestellt. Die Optimum Jacket ist in der Damen- und Herrenvariante in den Farben Sea (hellblau) und Ink (dunkelblau) in den Größen S – XXL erhältlich.

Wer eine Funktionsjacke bzw. einen Funktionspullover aus reiner Naturfaser sucht, der sich für Alltag und Sport gleichermaßen eignet, der trifft mit der Devold Optimum Jacket garantiert die richtige Entscheidung. Uns hat die Qualität der Optimum Jacket ihr locker lässiger Schnitt, ihre hohe Funktionalität und Bewegungsfreiheit jedenfalls auf ganzer Linie überzeugt. Eine perfekte, universell einsetzbare Jacke – das Optimum eben!